Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Die Jungs hatten schon laaange eine Tafel. So eine Kleine, zum Hinstellen, mit Ablage. Die Kreide lag immer woanders und die Ablage wurde überwiegend von Ron genutzt, um an den Lichtschalter zu kommen *g*

Nun haben wir auch schon ewiglich selbstklebende Tafelfolie rumliegen, drei Rollen, je 1,50m lang.
Meine Eine kam dann nun gestern auf die Idee, dass die, durch Wasserschaden und dessen Beseitigung nicht mehr so Wohnungsbunte Wand genau hinter mir, die in letzter Zeit zur schnöden Weißung noch einige Fingerabdrücke aus Schoki, Schmutz und ichwillnichtwissenworaussiebestehen erhalten hatte, doch genau richtig für eben diese Folie wäre. Und ich hab Recht!!

Die Kinder liehieben es, an einem so großen Stück Wand zu Mal, zu „schreiben“ oder auch einfach nur zu kringeln.

Ich freu mich, es ging schnell, kostet seeehr wenig (1,50€ pro Rolle bei Penny und anderen Supermärkten oder €-Shops) und hat sooo viel Effekt!

Advertisements