Schlagwörter

, , , , ,

Sagt ihr das auch so oft wie ich? 

Schrecklich, oder?

Heute hab ich es schon wieder gesagt:

 

Ich saß in der U-Bahn und im Waggon vor mir wurde eine rege Unterhaltung geführt, in Gebärdensprache. Die wollte ich immer schon mal lernen, hab es aber nie getan. Sonst hätte ich heute „lauschen“ können. Okay, das macht man nicht, weder bei verbal geführten Gesprächen noch bei solchen in Gebärdensprache. Ich bin ja gut erzogen.

Nichts desto trotz(ig), ich würd so gern Gebärdensprache können. Gibt es dafür vielleicht nen guten online-Kurs? Oder noch besser, kann mir das jemand vis-a-vis beibringen? *blinkerblinker*

Ich geb zu, für so nette Dinge vie VHS-Kurse oder Abendschule fehlt mir definitiv Zeit und Geld. Und ich geb weiterhin zu, ich brauche dir Gebärdensprache nicht wirklich, aber das wäre mal was, was zu können nicht unnütz wäre. Weltweit kann man sich halbwegs verständigen (mit anderen Gebärdensprachbevollmächtigten 😉 ) und wenn mal „Not am Mann“ oder viel mehr am Gehör oder an der Stimme ist, kann ich aushelfen oder mir selbst anderweitig weiterhelfen. 

Ich würd auch versuchen wollen, meinen Kindern die Gebärdensprache näher zu bringen, aus den gleichen Gründen, es gibt kaum was weniger Unnützes…

 

 

Ich würd so gern Inlineskaten können. Leider war ich beim 1. Kurs schwanger und mir tat die Achillessehne wie Hölle weh. Die Rollschuhe, die ich jetzt habe tun weniger weh, aber der Mut hat mich verlassen 😦

 

Ich würd so gern Bücher schreiben können. Oder wenigstens eins. Ideen hab ich viele, aber zum Buch reicht es wohl nie, dafür bin ich wohl zu chaotisch und unstet (im Kopf und auch so).

 

Ich würd‘ so gern so vieles können. Manches scheitert an den Grundvoraussetzungen (Aussehen, Talente, Geld usw.), manches an so banalen Dingen wie Zeit, Lust, Passion. Aber können wollen tät ich wirklich einiges.

 

Was würdet ihr denn gern können??

Advertisements