Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Ja, okay, WIR sind kein Museum. Das stimmt wohl. Allerdings gehen wir gern ins Museum und man durfte auch darüber twittern, wenn man nicht in einem Museum arbeitet. Jeden Tag gab es einen neuen Hashtag, z.B. #secretsMW oder am gestern #favMW.

Wir hatten nun auch das Glück, dass wir den #favMW-Tag im Archäologischen Museum Hamburg verbringen durften. Auf Twitter habe ich mich gestern dazu schon fleißig geäußert, hier im Blog muss das Vergnügen noch etwas warten. Heute habe ich erstmal die Fotos gesichtet (leider sind es diesmal wirklich etwas weniger, die Lichtverhältnisse im unteren Bereich sind nicht für ohne-Blitz-Fotos geeignet), morgen muss ich meiner Verpflichtung als Elternratsmitglied nachgehen und dann hoffe ich mal auf Dienstag.

IMG_2653

Aber kurz gesagt: es war schön. Auch wenn uns leider der „Mythos Hammaburg“ durch die Lappen ging. Das hatten wir selbst nicht so auf dem Schirm (ist wohl ganz in der Nähe) und man hat mich auch nicht mit der Nase drauf gestoßen. Aber wir waren sicher nicht das letzte Mal dort, denn für Kinder und auch Eltern ist dieses Museum prima!

Advertisements